Zum Inhalt springen


Extradosis - Ein weiteres tolles WordPress-Blog


Erholung im Schwimmteich

Was gibt es Angenehmeres, wie den Feierabend, das Wochenende bzw. die Ferien am privaten Schwimmteich im Schatten unter einem Sonnensegel zu verbringen?

Wer einen eigenen Garten oder eine Terrasse sein Eigen nennt, könnte sich diesen Wunsch erfüllen. Die Füße wie auch die Gedanken ziehen lassen erzeugt geradezu Begeisterung. Erschöpfte Energien können wieder aufgetankt werden, um den auf keinen Fall stets stressfreien Alltag zu bewältigen.
Allerdings Achtung, gerade im Frühling muss die noch sensible Haut behütet werden. Eine Sonnencreme bzw. Sonnenmilch mit hohem Sonnenschutzfaktor sind dabei unverzichtbar, bloß wer möchte wirklich ununterbrochen im Sonnenschein schmoren?
Solch ein angenehmes Plätzchen am Swimming-Pool sichert man sich nun mal am Einfachsten mittels einem Sonnenschirm. Mit einer Sonnenliege und einem Beistelltischchen schafft man sich in Windeseile das eigene ruhige Paradies, ohne in die Karibik bzw. in Richtung Süden abzuheben. Ein interessantes Buch, eine Schale Obst ebenso wie eisgekühlte Getränke produzieren Urlaubsfeeling sowie Spaß. Hin und wieder eine Partie zu schwimmen bringt Erfrischung und macht fit. Für einen gesunden Schwimmteich ist aber auch die regelmäßige Reinigung des Schwimmteiches sehr wichtig – hier gilt es z.B. die Wasserqualität zu prüfen und Algenbefall vorzubeugen.
Ein Sonnensegel ist auch und gerade für Kinder unverzichtbar, da Kinderhaut ist nach wie vor deutlich sensibler als die von Erwachsenen. Spielen sowie tummeln sich die Kinder und Jugendlichen im Garten oder auf einer Veranda, demzufolge beschützt ein Soliday-Sonnensegel selbige ideal vor Überhitzung sowie Sonnenbrand. Dazu sollten Jugendliche, gleichwohl auch Erwachsene, in Sommermonaten vor allen Dingen eines: Trinken sowie wiederholt Flüssigkeit aufnehmen. Zu viel sportliche Betätigung ist bei starker Hitze gleichfalls in keiner Weise sinnvoll, deshalb sind Ruhephasen unter dem Sonnenschirm, auch für die aktiven kleineren Sonnenanbeter, unbedingt erforderlich.
Mit der nötigen Besonnenheit steht einem Urlaub, dem Ausflug am Wochenende oder dem Feierabend auf der eigenen Veranda oder im heimischen Garten nichts mehr im Wege.